Wir sind der Breitensport!

Unsere Breitensportgruppe richtet sich an alle interessierten Erwachsenen!

Die Karatekas der Breitensportgruppe trainieren in einem Alter ab ungefähr 16 Jahren zweimal in der Woche die unterschiedlichsten Techniken. Von den Grundpfeilern des Karate bis hin zu Partnerformen, Katas und der Selbstverteidigung ist alles dabei. Auch auf das Können der Karatekas wird Rücksicht genommen.

Die hauptsächlichen Trainingsinhalte belaufen sich in der Breitensportgruppe auf Fitness, Kraft, Koordination, Selbstverteidigung und natürlich Karate in vielen Facetten.

Durch das oft auch individuelle und abwechslungsreiche Training schafft man es, sowohl jede Woche neue Dinge zu lernen und bereits angeeignete Fähigkeiten weiter auszubauen, um ihnen einen Feinschliff zu verleihen. Während des Trainings stehen Dojoleiter Christian Feldmann am Montag und Trainer Jörg Schumacher am Donnerstag daneben und setzen sich für die richtige Ausübung der Techniken ein.

Christian Feldmann

Trainer und Dojoleiter

01512 0295121
karate@arminia-ochtrup.de

Jörg Schumacher

Trainer

karate@arminia-ochtrup.de

Trainingszeiten

Trainingszeit

Montags von 19:00 – 20:30 Uhr

Donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr

Christian Feldmann (montags) und Jörg Schumacher (donnerstags)

Wichtige Informationen zum Training

Ein Schnuppertraining ist jederzeit im Jahr möglich, um sich zu informieren und mit den Trainern zu sprechen. Hierbei können Sie direkt probehalber mittrainieren, um sich ein Bild von dem Training zu machen. Sollte das Schnuppertraining positiv verlaufen und Sie möchten sich anmelden, gilt anschließend ein Monatsbeitrag von z. Zt. 11,00 EUR p.m.

In der ersten Zeit des Trainings benötigen Sie nur etwas zu trinken und normale Trainingssachen. Das Training findet barfuß statt, Sportschuhe werden nicht benötigt.

Für weitere Auskünfte oder Informationen zum Training der Jugendgruppe, kontaktieren Sie gerne unsere Trainer unter der E-Mail Adresse karate@arminia-ochtrup.de.

Das Training findet in der Overberghalle der Stadt Ochtrup statt: Overberghalle an der Marienschule, Overbergstraße 6, 48607 Ochtrup

Aufgrund von Corona ist das Tragen einer Maske auf dem Parkplatz und in der Halle zwingend nötig, um die Gesundheit der anderen Karateka und Trainer gewährleisten zu können.