Lisa Kirschbaum

Trainer

015119681893
karate@arminia-ochtrup.de

Werner Eißing

Trainer

015119681893
karate@arminia-ochtrup.de

Carsjen van Schwartzenberg

Trainer

015119681893
karate@arminia-ochtrup.de

Trainingszeit

Mittwochs 20:00  – 21:30 Uhr

Overberghalle (Marienschule)

Trainingsinhalte

Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Koordination, Gesundheit

Mit zunehmendem Alter, durch beruflichem und familiärem Stress oder einfach, weil der Körper nicht mehr so mitmacht, erhält diwawe immer weniger Bewegung und irgendwann tauchen dann die ersten Probleme und Beschwerden auf. Es muss ja nicht gleich der kaputte Rücken sein, der den Ansporn gibt, sein Leben doch zu ändern und etwas für sich und seinen Körper zu tun. Jukuren sind Frauen und Männer ab 35 – teilweise aber auch wesentlich älter – die diesen Entschluss irgendwann in ihrem Leben gefasst haben und durch regelmäßiges Karatetraining ihren Körper fit und gesund halten.

Sie können zu jedem Training vorbeikommen sich informieren, zuschauen und probehalber mittrainieren.
Für die ersten Wochen gilt ein kostenloses Schnuppertraining. Danach gilt der Monatsbeitrag von z.Zt. 11,00 Euro pro Monat.
Zunächst reicht einfache Sportkleidung. Trainiert wird barfuß.